EQUINOX

Freitag 23.09.2022 – 19.30 Uhr

EQUINOX, Tag-und-Nacht-Gleiche in der Herbstdämmerung.
Im Foyer des alten Haupteingangs vom streitfeld und bei gutem Wetter auch im
Aussenraum.
Streitfeldstraße 33, 81673 München

Gisela Auspurg, Cello
Günther Basmann, Percussion
Karina Erhard, Flöten
Jürgen Schneider, Percussion
Stefan Stefinsky, Saxophon
Stahlkugeln, bespielt

Miriam Mahlberg, Licht

Wir bedanken uns bei Sabine Straub für die Stahlkugeln.

www.stefinsky.de/equinox

Kulturlieferdienst im streitfeld

Kulturlieferdienst in der Streitfeldstraße

Am Dienstag, 2. August 2022 von 18 bis 19 Uhr ist der kulturlieferdienst in Berg am Laim mit dem fantastischen Singer und Songwriter Jochen Brass unterwegs und verwandeln die Streitfeldstraße in eine temporäre Bühne.

Ort: Streitfeldstr. 33 (vor dem streitfeld)

https://www.instagram.com/p/Cge86HXIMMb/

https://www.facebook.com/events/1263428400728818?ref=newsfeed




Schmuck in München

Schmuck in München

SCHMUCK-EVENTS ZUR ZEIT DER SONDERSCHAU „SCHMUCK 2022“ DER INTERNATIONALEN HANDWERKSMESSE MÜNCHEN

Während der Internationalen Handwerksmesse „SCHMUCK 2022“ zeigt das streitfeld vom 6. bis 10 Juli 2022 im Foyer und im Schwimmbad

“Masters of Metal”
Coralie Bergese, Chrisse Kuisma Karlsson, Urmo Teekivi, Daniel Freyne, Frances
Clifford, Carina Fogde, Daniel Strandow

6. bis 10 Juli 2022, 10 – 10 Uhr

www.crafts.education.de
temp@heinerzimmermann.de


Olaf Probst Katastrophäen

Olaf Probst

 

KATASTROPHÄEN

Das KloHäuschen

ERÖFFNUNG
Sa. 18. Dezember 2021 . 18:00 Uhr

INSTALLATION
bis Ende Januar 2022 (jederzeit sichtbar)

KATASTROPHÄEN

Atompilze sind faszinierende und manchmal auch als schön empfundene Gebilde. Jedoch sind sie gleichzeitig nur die ästhetische Hülle einer unausweichlich tödlichen Wahrheit: der von Menschen selbstgeschaffenen Fähigkeit zur totalen Selbstauslöschung.
So sind sie gleichermaßen Mahnmale und Trophäen der Katastrophe.

PU-Schaum ist von Klebstoff umschlossene Luft. Gewissermaßen eine verdichtete Ansammlung von Blasen, aufgequollenes Nichts. Acryl, Goldpigment. Siebenteilig, 2021

Olaf Probst – Selbstauskunft
als Stuttgarter lebe und arbeite ich seit 1997 in München.
Bislang hat mich ausschließlich das Verhältnis zwischen Sprache und sämtlichen Formen der Kunst interessiert. Mit den Katastrophäen, die mich seit längerem, schwerpunktmäßig nun seit zwei Jahren beschäftigen, ist das nicht mehr so. Existentielle Themen scheinen die Intellektuellen verdrängen zu wollen. Mal schaun, wo wir landen.
7.12.2021
 
Mehr zur Arbeit von Olaf Probst auf www.olafprobst.net

Mehr Infos >>

Das KloHäuschen

Klohäuschen an der Großmarkthalle
Thalkirchner Str. / Ecke Oberländerstr.
81371 München, U3/6 Implerstrasse -> Oberländerstrasse
 
Webseite: www.das-KloHaeuschen.de
Facebook: DasKloHaeuschen

Die Veranstaltung ist Teil der
Maßnahmen zur Beseelung des Klohäuschens an der Großmarkthalle
ein Projekt von Anja Uhlig / realitaetsbüro
 
Gefördert vom Kulturreferat der LH München

Weiterlesen